Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Oliver Bröcker

 

Biografie Oliver Bröcker Lebenslauf

*11. Mai 1977 in Berlin

Der deutsche Schauspieler Oliver Bröcker stand bereits mit 14 Jahren zum ersten Mal vor der Kamera, damals für den Film „Kinderspiele“. Es folgten weitere Engagements für Kino- und Fernsehproduktionen, etwa für den „Tatort“ oder die Serie „Alarm für Cobra 11 – die Autobahnpolizei“. Einer seiner bisher größten Erfolge war die Rolle eines Polizisten, der im Film „Mit dem Rücken zur Wand“ aus dem Jahr 2002 mit seiner kriminellen Vergangenheit konfrontiert wird. Hierfür war er für den deutschen Fernsehpreis als bester Hauptdarsteller nominiert. Weitere bekannte Produktionen mit ihm als Schauspieler sind „Das Wunder von Lengede“ und „Die fetten Jahre sind vorbei“. Seit seiner Kindheit lebt Oliver Bröcker in Berlin.


Oliver Bröcker Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Oliver Bröcker Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Oliver Bröcker Filme

 


Oliver Bröcker Bilder