Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe R >> Nic Romm

 

Biografie Nic Romm Lebenslauf Lebensdaten

*1974 in Montreal (Kanada)

Nic Romm, mit bürgerlichen Namen Nicolas Hardy Romm, ist als Schauspieler und Synchronsprecher vor und hinter der Kamera aktiv. Erste Erfahrungen in der Branche sammelte Romm an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover, die er nach dem Abitur besuchte. Bereits als Student ergatterte der gebürtige Kanadier erste kleine Rollen in Fernsehproduktionen. Sein Filmdebüt gab er in dem Film "Die Nacht der Nächte – School's out", die erste große Rolle erhielt er 2000 in der Buchverfilmung von "Crazy". Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler ist Romm als Theaterdarsteller und Synchronsprecher aktiv. In "Der Hobbit – Eine unerwartete Reise" lieh er dem Charakter Ori seine Stimme. Sein Privatleben hält der Schauspieler aus der Öffentlichkeit heraus. Bekannt ist, das Romm verheiratet und Vater zweier Kinder ist.


Nic Romm Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Nic Romm Homepage

Movies Nic Romm Filme

 
Nic Romm Bilder