Biografie Nathalie Lucia Hahnen Lebenslauf

*1991 in Nordrhein-Westfalen (Deutschland)

Nathalie Lucia Hahnen hat sich in den vergangenen Jahren vor allem in den Serien im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu einer gefragten Schauspielerin entwickelt. So ist sie unter anderem bereits im „Tatort“, bei „SOKO Wismar“ oder bei „Morden im Norden“ dabei. Ihr TV-Debüt feierte die Tochter eines deutschen Vaters und einer brasilianischen Mutter in der Tatort-Episode „Fette Hunde“. Deutschlandweit bekannt wurde sie durch die Rolle der Martha Janssen in der historischen Romanverfilmung „Wir sind doch Schwestern“. Ihre Liebe zum Schauspiel entdeckte sie bereits als Kind. Bereits während ihrer Schulzeit besuchte sie die Schauspielschule JuniorHouse in Köln. Nach dem Abitur absolvierte Nathalie Lucia Hahnen, die insgesamt fünf Sprachen spricht (Deutsch, Portugiesisch, Englisch, Spanisch und Französisch), in Düsseldorf ein Studium in Psychologie (Hauptfach) sowie Medien- und Kulturwissenschaften (Nebenfächer).


Nathalie Lucia Hahnen Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Nathalie Lucia Hahnen Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Nathalie Lucia Hahnen Filme

n.n.v.