Biografie Nadja Sabersky Lebenslauf

*1998

Die deutsche Schauspielerin Nadja Sabersky besuchte schon im Alter von 14 Jahren erstmals den Jugendclub des Münchner Gärtnerplatztheaters und konnte dort zwischen 2012 und 2016 erste Schauspielerfahrungen sammeln. In dieser Zeit war sie bereits im Kurzfilm "Gartenfeind" zu sehen, der von der deutschen Regisseurin und Drehbuchautorin Julia Walter gedreht wurde. Von 2017 bis 2019 war Nadja Sabersky schließlich am Jungen Residenztheater München aktiv. Zwischendurch besuchte sie verschiedene Workshops an der Hochschule für Fernsehen und Film München. Seitdem ist Sabersky in vielen unterschiedlichen TV-Produktionen zu sehen. Hierzu zählen unter anderem Fernsehserien wie "Um Himmels Willen", "SOKO Köln", "SOKO München, "SOKO Hamburg", "Daheim in den Bergen" und "Gipfelstürmer" sowie die Fernsehfilme "Hartwig Seeler - Gefährliche Erinnerung", "Play" und "All I Never Wanted". Nadja Sabersky spricht fließend Deutsch, Englisch und Italienisch.


Nadja Sabersky Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Nadja Sabersky Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Nadja Sabersky Filme