Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe M >> Mišel Matičević

 

Biografie Mišel Matičević Lebenslauf Lebensdaten

*1970 in West-Berlin (Deutschland)

Mišel Matičević absolvierte seine Ausbildung an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam und ist seit 1996 als Theater- und Filmschauspieler tätig. Sein Theaterdebüt gab er am Berliner Ensemble in Thomas Braschs Stück „Mercedes“, zum ersten Mal vor der Kamera stand er in dem Kinofilm „Müde Weggefährten“. Seitdem spielte er in zahlreichen Kinofilmen („Im Winter ein Jahr“, „Effi Briest“, „Wir waren Könige“ und andere), Fernsehserien und Fernsehfilmen mit. Er arbeitete bereits mehrmals mit dem Regisseur Dominik Graf zusammen und übernahm eine Nebenrolle („Der Armenier“) in der Serie „Babylon Berlin“. 2000 wurde Matičević der Preis als „Best Actor“ beim Internationalen Filmfestival Thessaloniki überreicht, 2008 und 2010 erhielt er den Deutschen Fernsehpreis und 2011 den Grimme-Preis.


Mišel Matičević Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Mišel Matičević Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Mišel Matičević Filme

n.n.v.




Mišel Matičević Bilder
 

 


Quantcast