Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe T >> Michael Tregor

 

Biografie Michael Tregor Lebenslauf Lebensdaten

*10. September 1950 in Santiago (Chile)

Michael Tregor ist ein Theater- und Filmschauspieler, der an der Neuen Münchner Schauspielschule Ali Wunsch-König studierte und nach seinem Studienabschluss an diversen Bühnen (Niedersächsisches Staatstheater Hannover, Schillertheater Berlin und andere) engagiert war. Darüber hinaus trat er 2006 bei den Salzburger Festspielen in „Die Unvernünftigen sterben aus“ und 2014 bei den Nibelungenfestspielen Worms in „Hebbels Nibelungen – Born This Way“ auf. Seit den 1980er Jahren ist er mit den Münchner Kammerspielen eng verbunden. Was seine Laufbahn als Filmdarsteller betrifft, so war Tregor 1977 in dem Film „Tausend Lieder ohne Ton“ zum ersten Mal im Fernsehen zu bewundern und wirkte seitdem in zahlreichen TV-Filmen und TV-Serien sowie in einigen TV-Reihen und Kurzfilmen mit. In Josef Bierbichlers Kinofilm „Zwei Herren im Anzug“ (2018) verkörperte er die Figur des Leo Probst.


Michael Tregor Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Michael Tregor Homepage / Facebook Seite

Movies Michael Tregor Filme

 
Michael Tregor Bilder
 
 


Quantcast