Biografie Matthias Lier Lebenslauf

*1979 in Bad Salzungen (Deutschland)

Matthias Lier hat sich in den vergangenen Jahren zu einem festen Gesicht in deutschen Krimi-Serien und -Filmen entwickelt. Bekannt ist der gebürtige Thüringer unter anderem aus dem Tatort, der Serie „Der Alte“ oder „Letzte Spur Berlin“. Die Liebe zum Schauspiel entwickelte sich bei Matthias Lier erst „auf den zweiten Blick“. Ursprünglich begeisterte ihn die Physik und studierte dafür Elektrotechnik und Kybernetik. Erst Ende der 2000er Jahre begann er seine Schauspiel-Karriere mit einem Studium an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Graz. Seine ersten Schauspiel-Erfahrungen sammelte er auf der Theaterbühne im Bayerischen Staatsschauspiel in München. Außerdem stand er in Berlin und Hamburg auf der Bühne. Sein Kino-Debüt feierte Matthias Lier 2013 im Film „Antons Feist“ in der Rolle des Tilmann Misselwitz.


Matthias Lier Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Matthias Lier Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Matthias Lier Filme