Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe A >> Mariella Ahrens

 

Biografie Mariella Ahrens Lebenslauf Lebensdaten

* 2. April 1969 in Sankt Petersburg (Russland)

Die deutsche Schauspielerin Mariella Ahrens wuchs in Bulgarien auf und zog 1974 mit ihren Eltern nach Ostberlin. Dort absolvierte sie die Ausbildung an der Schauspielschule „Der Kreis“. Erste Auftritte hatte sie in Theaterrollen und Fernsehfilmen. Nach der Wende war Ahrens vor allem in ZDF-Produktionen wie „SOKO Leipzig“ und Verfilmungen von Rosamunde Pilcher zu sehen. Auch in der Dramasoap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ war sie in 41 Folgen präsent. Die Schauspielerin ließ 2001 und 2004 als Covergirl für den deutschen Playboy die Hüllen fallen. Mariella Ahrens engagiert sich in zahlreichen nationalen und internationalen Projekten ehrenamtlich. Sie war zweimal verheiratet. Beide Ehen, in denen sie zwei Töchter zur Welt brachte, wurden jedoch geschieden.


Mariella Ahrens Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Mariella Ahrens Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Mariella Ahrens Filme

 
Mariella Ahrens Bilder
 
 


Quantcast