Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe H >> Marie Dinger

 

Biografie Marie Hiller Lebenslauf Lebensdaten

*1985 in Halle an der Saale (Deutschland)

Marie Hiller ist eine Schauspielerin, die 2004 am Brandenburger Jugendtheater als Hauptdarstellerin in „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ ihr Bühnendebüt gab. Später studierte sie an der Hochschule der Künste Bern und trat unter anderem am Stadttheater Bern sowie am Metropol Theater Köln auf. Der Einstieg in das Filmgeschäft gelang ihr mit der TV-Serie „Mord mit Aussicht“, für die sie in der dritten – von September bis Dezember 2014 ausgestrahlten – Staffel in die Rolle der „Yvonne“ schlüpfte. Ebenfalls 2014 war sie in einer kleinen Rolle im Münsteraner „Tatort“ („Mord ist die beste Medizin“) zu sehen. In den darauffolgenden Jahren wirkte sie in dem Fernsehfilm „Ein Mord mit Aussicht“ und in diversen Fernsehserien mit. Außerdem übernahm sie eine Nebenrolle in dem Kinofilm „Vatersland“. Sie hat ein Kind, ist verheiratet und gab bei der Eheschließung ihren Geburtsnamen auf. Nun heißt sie Marie Dinger.


Marie Hiller Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Marie Hiller Homepage / Facebook Seite

Movies Marie Hiller Filme

 





Marie Hiller Bilder