Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Luise Belforts

Biografie Luise Belforts Lebenslauf Lebensdaten

* 27. Mai 1996 in Berlin (BRD)

Luise Belforts künstlerische Karriere begann bereits im Kindesalter. Sie trat in die Fußstapfen ihres sieben Jahre älteren Bruders Maximilian. Als Achtjährige spielte sie in dem Musical "Les Misérables" mit. Ihre erste TV-Rolle erhielt sie in "Heimliche Liebe - Der Schüler und die Postbotin" (SAT.1). Von 2012 bis 2014 gehörte sie zum Nachwuchsensemble des Berliner Revue-Theaters Friedrichstadt-Palast. Bekannt wurde Luise Belfort durch die Krankenhaus-Jugendserie "Club der roten Bänder", die von November 2015 bis Dezember 2017 vom Fernsehsender VOX ausgestrahlt wurde. Darin spielte sie die magersüchtige Emma. Belfort drehte außerdem Werbespots und wirkte in "SOKO Köln" und im "Tatort" mit. Sie ist mit dem aus Kasachstan stammenden Schauspieler und Model Eugen Bauder (*1986) liiert und lebt in Berlin.


Luise Belforts Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Luise Belforts Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Luise Belforts Filme


privacy policy