Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe L >> Lotta Lubkoll

 

Biografie Lotta Lubkoll Lebenslauf Lebensdaten

*1993 in Coburg (Bayern)
 
Die Schauspielerin Lotta Lubkoll absolvierte ihre Schauspielausbildung von 2014 bis 2017 an der Internationalen Schule für Schauspiel und Acting in München. Bekannt geworden ist sie jedoch bereits vor ihrem Abschluss, denn Lubkoll erhielt bereits ab 2014 Engagements als Komparsin und Kleindarstellerin. So war sie unter anderem in Matthias Schweighöfers Film „Der Nanny“ zu sehen, hatte eine kleine Sprechrolle in der BR-Serie „Dahoam is dahoam“ und wurde im München-Tatort „Die Liebe, ein seltsames Spiel“ besetzt. Außerdem war Lubkoll in einem Werbefilm der Skatemarke Racnatz zu sehen und war Darstellerin im Werbevideo der Kreativagentur MeHappy. Darüber hinaus bewies Lubkoll soziales Engagement, da sie nach ihrem Abitur ein Work and Travel-Programm durchlief, bei dem sie in Thailand, Australien und den Philippinen tätig war.


Lotta Lubkoll Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Lotta Lubkoll Homepage / Facebook Seite

Movies Lotta Lubkoll Filme

 
Lotta Lubkoll Bilder