Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe M >> Kristin Meyer

 

Biografie Kristin Meyer Lebenslauf

* 27. Juni 1974 in Dortmund (Deutschland)

Die deutsche Schauspielerin Kristin Meyer studierte Schauspiel und Gesang an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Batholdy in Leipzig. Ihr Fernsehdebüt gab sie 1999 unter der Regie von Celino Bleiweiß in der Fernsehserie "In aller Freundschaft". Dem folgten Auftritte in Fernsehformaten wie "Polizeiruf 110" (2001), "Soko" (2008-2015), "Tatort" (2001, 2013) oder im internationalen Bereich "Berlin Station" (2016). Bekannt wurde sie durch ihre Rolle als Iris Cöster bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zwischen 2007 und 2010 und in den Serien "Ein Fall für Nadja" und "Unter uns". Ihr Kinodebüt erfolgte 2013 unter der Regie von Till Müller-Edenborn in dem Film "Rockabilly Requiem". Meyer wohnt verheiratet mit dem Regisseur Patrick Winczewski in Berlin.


Kristin Meyer Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Kristin Meyer Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Kristin Meyer Filme

n.n.v.

Kristin Meyer Bilder