Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe K >> Kevin Kline

Biografie Kevin Kline Lebenslauf Lebensdaten

*24. Oktober 1947 in St. Louis (US-Bundesstaat Missouri)

Der US-amerikanische Schauspieler Kevin Kline trat bereits während seines Studiums an der Universität von Indiana der dortigen Theatergruppe bei. Anschließend, zu Beginn der 1970er Jahre, ging er zur Schauspielakademie Juilliard nach New York. In den folgenden Jahren arbeitete er an verschiedenen Theatern und trat häufig in Shakespeare oder Tschechow Stücken auf. Gleich mit dem ersten Film im Jahr 1982 erhielt er für seine Rolle in „Sophies Entscheidung“ einen Golden Globe als beste Nachwuchsschauspieler. In den achtziger und neunziger Jahren folgten diverse Filmproduktionen. 1988 wurde ihm für seine Rolle als bester Nebendarsteller in dem Kultfilm „Ein Fisch namens Wanda“ der Oscar verliehen. Trotz umfangreicher Filmarbeit nimmt Kline immer wieder Theaterengagements an. Kevin Kline ist seit 1989 verheiratet und hat zwei Kinder


Kevin Kline Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Kevin Kline Homepage / Facebook Seite

Movies Kevin Kline Filme


privacy policy