Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Katja Bürkle

Biografie Katja Bürkle Lebenslauf Lebensdaten

*1978 in Stuttgart (Deutschland)

Die Schauspielerin Katja Bürkle erhielt an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart ihre Ausbildung, gehörte von 2008 bis 2017 dem Ensemble der Münchner Kammerspiele an und trat unter anderem am Münchner Residenztheater und bei den Salzburger Festspielen auf. Im August 2008 war sie in einer Folge („In eigener Sache“) der Reihe „Tatort“ zum ersten Mal im Fernsehen zu sehen. Seitdem wirkte sie in mehreren „Tatort“-Folgen und einigen weiteren Krimireihen („Polizeiruf 110“, „Der Bozen-Krimi“ und andere) sowie in diversen Serien und TV-Filmen mit. Außerdem verkörperte sie die Figur der Janine in dem Kinofilm „Einsamkeit und Sex und Mitleid“ und übernahm eine Nebenrolle in Doris Dörries Film „Kirschblüten & Dämonen“. Bürkle lebt in der Nähe von München.


Katja Bürkle Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Katja Bürkle Homepage / Facebook Seite

Movies Katja Bürkle Filme


Share
Popular Pages