Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Katja Bienert

Biografie Katja Bienert Lebenslauf Lebensdaten

*1. September 1966 in Berlin

Der Berlinerin Katja Bienert ist die Schauspielerei gewissermaßen in die Wiege gelegt worden. Ihre Mutter ist die Schauspielerin Evelyn Gutkind-Bienert. Die war es auch, die ihre Tochter zum Film brachte. Das erste Mal vor der Kamera stand Bienert mit zwölf Jahren - für den Film „Die Schulmädchen vom Treffpunkt Zoo“. Außerdem war sie bereits ein Jahr später in einer Episode der Serie „Derrick“ zu sehen. Bis 1983 übernahm Sie regelmäßig die Hauptrolle in Filmen des spanischen Regisseurs Jess Franco. In Deutschland wurde Katja Bienert bekannt als sie in der ersten Staffel der Kultserie „Praxis Bülowbogen“ mitwirkte. Heute ist Bienert nicht nur Schauspielerin. Sie schreibt darüber hinaus Drehbücher und arbeitet als Fernsehmoderatorin in ihrer Heimatstadt Berlin.


Katja Bienert Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Katja Bienert Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Katja Bienert Filme


privacy policy