Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe R >> Julia Jasmin Rühle

 

Biografie Julia Jasmin Rühle Lebenslauf Lebensdaten

*14. Juli 1987 in Moskau (Sowjetunion, heute Russland)
 
Die deutsche Laiendarstellerin und Sängerin Julia Jasmin Rühle erlangte durch die Rolle der JJ in der Reality-Seifenoper „Berlin – Tag & Nacht“ nationale Bekanntheit. Nachdem sie 2014 aus der Serie ausgestiegen war, veröffentlichte Rühle eine eigene Modelinie namens JJR. Des Weiteren brachte die ehemalige Reality-Darstellerin im Januar 2014 unter dem Künstlernamen Très Jolie ihre Debütsingle „Bow! (You Gotta Kick It)“, die es im deutschsprachigen Raum unter die Top 30 der Singlecharts schaffte. Im folgenden Jahr begann sie ihre Karriere als DJane und durfte im Rahmen dieser bereits im mallorquinischen Mega-Park auflegen. Neben einer Teilnahme an „Promi Big Brother 2015“ machte Rühle zudem mit ihren Auftritten in Musikvideos des Rappers Silla („Verzerrt“, 2012) und des Sängers Sebastian Hämer („Alles Neu“, 2016) von sich reden. Rühle ist verheiratet und Mutter einer Tochter. 


Julia Jasmin Rühle Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Julia Jasmin Rühle Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Julia Jasmin Rühle Filme

 
Julia Jasmin Rühle Bilder
 
 


Quantcast