Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe S >> Jenny Schily

 

Biografie Jenny Schily Lebenslauf Lebensdaten

*14 Mai 1967 in West-Berlin (Deutschland)

Die deutsche Film- und Theater-Schauspielerin Jenny Schily lernte das Schauspielen an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Ihr erstes Engagement erhielt sie 1997 am Staatstheater Dresden, wo sie die Titelrolle in "Emilia Galotti" unter der Regie von Hasko Weber übernahm. Im gleichen Jahr war Schily auch erstmals im Fernsehen in der Rolle des Fotomodells Silke Vagts in "Du bist nicht allein - Die Roy Black Story" zu sehen. Seit dem Kinofilm „Die Stille nach dem Schuss“ aus dem Jahr 2010, in dem Schily eine westdeutsche Terroristin spielt, ist sie einer breiteren Publikumsschicht bekannt. Schily ist verheiratet und lebt gemeinsam mit mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter Alma in Berlin.


Jenny Schily Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Jenny Schily Homepage / Facebook Seite

Movies Jenny Schily Filme

 
Jenny Schily Bilder