Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe H >> Hiltrud Hauschke

 

Biografie Hiltrud Hauschke Lebenslauf Lebensdaten

*1942

Die deutsche Schauspielerin Hiltrud Hauschke studierte zunächst in den Tanzabteilungen der Musikhochschule Frankfurt (1963-1965) und der Hochschule für Musik und Theater Hannover (1965-1967), ehe sie ins Hauptfach Pantomime an der Folkwang-Hochschule in Essen wechselte (1967-1971). Ihre Ausbildung zur Schauspielerin erhielt Hauschke an der Theaterschule Jacques Lecoq in Paris (1971-1972) und am Schauspiel-Studio Haller in Heidelberg (1981-1982). Erste Bühnenerfahrung sammelte sie 1964 als Tänzerin in einer Faust-Inszenierung am Schauspielhaus Frankfurt. Ihr Schauspieldebüt erfolgte 1974 im Rahmen einer Aufführung von MacBeth bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen. Hauschke lebt in der Gemeinde Schlangenbad, in der Nähe von Wiesbaden.


Hiltrud Hauschke Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Hiltrud Hauschke Homepage / Facebook Seite

Movies Hiltrud Hauschke Filme

n.n.v.
Hiltrud Hauschke Bilder