Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe H >> Ferdinand Hofer

 

Biografie Ferdinand Hofer Lebenslauf Lebensdaten

*1993

Bereits als Kind erprobte sich der Schauspieler Ferdinand Hofer im Rahmen von Schultheateraufführungen. 2006 gab er in der Kinokomödie „Schwere Jungs“ sein Debüt vor der Kamera. Über eine Agentur wurde Hofer in den Folgejahren für mehrere Kino- und TV-Produktionen verpflichtet. Er wirkte unter anderem in den Romanverfilmungen „Die Perlmutterfarbe“ und „Dampfnudelblues“ sowie in der Fernsehserie des Bayerischen Rundfunks „Dahoam is Dahoam“ mit. 2011 gab Hofer im bayerischen Miesbach ein Bühnengastspiel in Andrew Lloyd Webbers Musical „Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat“. Große Popularität erlangte er im Jahr 2013 an der Seite seiner Schauspielkollegen Udo Wachtveitl und Miroslav Nemeć. Als 23-jähriger Kriminalassistent Kalli Hammermann brachte er im Münchner „Tatort“ neuen Schwung in das Ermittlerteam um die Kommissare Batic und Leitmayr. Hofer lebt in München.


Ferdinand Hofer Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Ferdinand Hofer Homepage / Facebook Seite

Movies Ferdinand Hofer Filme

n.n.v.
Ferdinand Hofer Bilder
 
 


Quantcast