Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe G >> Eva-Maria Grein von Friedl

 

Biografie Eva-Maria Grein von Friedl Lebenslauf

*26. März 1980 in Miltenberg am Main (Bayern)

Die deutsche Schauspielerin und Muscialdarstellerin Eva-Maria Grein von Friedl nahm in frühen Jahren Tanz- und Musikunterricht und bestand ihr Abitur in Aschaffenburg. Danach besuchte sie das Broadway Dance Studio als Gaststudentin, sowie das Alvin Amercian Dance Center in New York City. An der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München studierte sie von 1999 bis 2003 Tanz, Gesang und Schauspiel. Ihren ersten Kinoauftritt hatte sie in „Mädchen, Mädchen 2 – Loft und Liebe“. In der Telenovela „Tessa – Leben für die Liebe“ hatte sie ihre erste Hauptrolle und spielte dort die namensgebende Titelfigur für 125 Folgen. Während der Dreharbeiten verliebte sie sich 2006 in ihren Schauspielerkollegen Christoph (von) Friedl, den sie 2010 heiratete. Zusammen leben sie in der Nähe von München. Ebenfalls eine bekannte Hauptrolle in Deutschland hatte Grein von Friedl in „Kreuzfahrt ins Glück“, einem Ableger vom „Das Traumschiff“.

Eva-Maria Grein von Friedl Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Eva-Maria Grein von Friedl Homepage

Movies Eva-Maria Grein von Friedl Filme

 


Eva-Maria Grein von Friedl Bilder