Biografie Elvis Clausen Lebenslauf

*1987 in Hannover (Deutschland)

Der deutsche Schauspieler Elvis Clausen hatte in seinen ersten Jahren als Bühnendarsteller viele Rollen in Kinder- und Jugendtheateraufführungen inne. Er spielte unter anderem am Theater Lüneburg und am Norddeutschen Tourneetheater in Hamburg in Klassikern wie "Der gestiefelte Kater" und "Die Schatzinsel". 2017 schloss Clausen sein Studium an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ ab. Während seiner Studienzeit wirkte er an der Berliner Schaubühne und am Theater am Kürfürstendamm, wo er in einer Bühnenversion der Filmkomödie "Ziemlich beste Freunde" zu sehen war. Parallel zu seiner Bühnenkarriere arbeitete Elvis Clausen auch in mehreren Film- und Fernsehproduktionen. Aufgrund seiner ghanaischen Abstammung wurde er gerne für die Darstellung von afrikanisch-stämmigen Charakteren gebucht. So spielte er beispielsweise die Rolle des liebenswürdigen Prinzen Thabo aus einem mystischen afrikanischen Königreich im Märchenfilm "Die Salzprinzessin". Elvis Clausen lebt in Berlin und nimmt immer wieder auch Aufträge als Synchronsprecher an.


Elvis Clausen Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Elvis Clausen Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Elvis Clausen Filme