Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe G >> Dirk Galuba

 

Biografie Dirk Galuba Lebenslauf Lebensdaten

*28. August 1940 in Schneidemühl, Pommern

Der deutsche Schauspieler und Synchronsprecher Dirk Galuba studierte nach seinem Abitur Medizin, Schauspiel, Germanistik und Theaterwissenschaft. Anschließend besuchte er die Westfälische Schauspielschule in Bochum, welche er 1967 mit dem Schauspieldiplom abschloss und in den Folgejahren am Theater Bochums seine ersten Bühnenrollen verkörperte. Bis 1974 folgten weitere Engagements am Theater der Stadt Heidelberg und an den Bühnen der Hansestadt Lübeck, wo er an Dramen wie „Kabale und Liebe“ und „Nathan der Weise“ mitwirkte. Seit 1969 ist Dirk Galuba außerdem in der Film- und Fernsehbranche tätig. Seine bekanntesten Rollen spielte er dabei in „Der Schimmelreiter“, „Tatort“ und „Derrick“. Im Jahr 2005 trat Galuba der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ bei, in welcher er seither den zwielichtigen Hoteldirektor Werner Saalfeld verkörpert.


Dirk Galuba Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Dirk Galuba Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Dirk Galuba Filme

 
Dirk Galuba Bilder
 
 


Quantcast