Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe A >> Christina Applegate

 

Biografie Christina Applegate Lebenslauf

*25. November 1971 in Hollywood, Los Angeles (US-Bundesstaat Kalifornien)

In den Armen ihrer Mutter, der Schauspielerin und Sängerin Nancy Priddy, war Christina Applegate bereits als Baby in einem Werbespot im US-Fernsehen zu sehen. Nachdem sie als Teenager in den 1980er-Jahren für verschiedene Filme und TV-Serien vor der Kamera gestanden hatte, schaffte sie als 15-Jährige ihren Durchbruch. Die Rolle der hübschen, aber naiven Kelly "Dumpfbacke" Bundy in der Erfolgssitcom „Eine schrecklich nette Familie“, die sie bis zum Serienende 1997 verkörperte, verhalf ihr zu weltweiter Berühmtheit. Auch danach blieb Applegate dem komödiantischen Fach treu. Ihre Darstellung der unter Amnesie leidenden Immobilienunternehmerin Samantha Newly in „Samantha Who?“ brachte ihr u.a. zwei Emmy- und eine Golden Globe-Nominierung ein. Christina Applegate ist seit 2013 mit dem Vater ihrer Tochter, dem Musiker Martyn LeNoble, verheiratet.


Christina Applegate Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Christina Applegate Homepage

Movies Christina Applegate Filme

 


Christina Applegate Bilder