Biografie Christian Erdmann Lebenslauf

*1975 in Rudolstadt (Thüringen)

Die Karriere des Schauspielers Christian Erdmann begann im Theater. Zuvor studierte er 1995 bis 1999 an der Babelsberger Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf". Seine ersten Rollen übernahm er gleich nach Studienabschluss am Südthüringischen Theater Meiningen. Drei Jahre später gehörte er zum festen Ensemble am Niedersächsischen Staatstheater Hannover. Später führte sein Weg zunächst nach Dresden, bis er schließlich 2016 schließlich am Düsseldorfer Schauspielhaus engagiert wurde. Darüber hinaus ist Christian Erdmann auch immer wieder im Fernsehen zu sehen. So hatte er beispielsweise Gastrollen in "Notruf Hafenkante", "Soko Wismar" oder dem "Tatort". Außerdem gehört er zur Besetzung der Literaturverfilmungen "Ostfriesenkiller", "Ostfriesenblut" und "Ostfriesensünde" nach den Romanen des Schriftstellers Klaus-Peter Wolf. Erdmann wohnt heute in Berlin.


Christian Erdmann Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Christian Erdmann Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Christian Erdmann Filme