Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe G >> Cathlen Gawlich

 

Biografie Cathlen Gawlich Lebenslauf

*11. März 1970 in Sömmerda (Deutschland)

Cathlen Gawlich studierte Schauspiel an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam und war bereits während ihres Studiums als Theaterdarstellerin tätig. Sie gehörte zehn Jahre dem Ensemble des Deutschen Theaters Berlin an und hatte unter anderem Gastengagements am Potsdamer Hans Otto Theater und an der Schaubühne Berlin. Gawlich ist auch als Filmschauspielerin aktiv. Sie spielte seit Anfang der 1990er in mehreren Fernsehserien („Polizeiruf 110“, „Die Sitte“, „Verliebt in Berlin“ und andere) und Fernsehfilmen sowie in einigen Kinofilmen mit. Darüber hinaus ist sie eine gefragte Hörspiel- und Synchronsprecherin. Sie synchronisiert regelmäßig die US-amerikanische Schauspielerin Elizabeth Banks und verlieh Melanie Lynskey („Rose“) in der deutschsprachigen Fassung der Serie „Two and a Half Men“ ihre Stimme.


Cathlen Gawlich Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Cathlen Gawlich Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Cathlen Gawlich Filme

 


Cathlen Gawlich Bilder