Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Alex Brendemühl

 

Biografie Alex Brendemühl Lebenslauf

*27. November 1972 in Barcelona (Spanien)

Der Schauspieler Alex Brendemühl hat eine katalanische Mutter und einen deutschen Vater und absolvierte seine Ausbildung am Institut del Teatre in Barcelona. Er begann seine Karriere als Filmdarsteller in Spanien, trat später auch auf spanischen Theaterbühnen auf und übernahm zudem Rollen in deutschen und internationalen TV- und Kinoproduktionen. Im deutschen Fernsehen war er bislang in den Reihen „Kommissarin Lucas“, „Der Taunuskrimi“ und „Tatort“ sowie in dem Film „Beste Freundinnen“ und in der Serie „Der Kriminalist“ zu sehen. Darüber hinaus wirkte er unter anderem in den Kinofilmen „Die Vermessung der Welt“ (2012), „Hedi Schneider steckt fest“ (2015) und „Transit“ (2018) mit. In dem Kinofilm „Rewind – Die zweite Chance“ (2018) verkörperte Brendemühl die Hauptfigur.


Alex Brendemühl Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Alex Brendemühl Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Alex Brendemühl Filme

 


Alex Brendemühl Bilder