Biografie Adrian Grünewald Lebenslauf - Steckbrief
-->
 

Biografie Adrian Grünewald Lebenslauf

*1999 in Frankfurt (Deutschland)

Der deutsche Schauspieler Adrian Grünewald machte in den Jahren von 2007 bis 2011 an der Kinderschauspielschule in Task seine künstlerische Grundausbildung. Anschließend studierte er an der Filmuniversität Babelsberg Conrad Wolf die Schauspielerei. Im gleichen Jahr erhielt er im preisgekrönten Film "Bester Mann" die Hauptrolle und schaffte den Durchbruch. Hier spielte er die Rolle eines Missbrauchsopfers. Für diese Rolle wurde er für den österreichischen Fernsehpreis nominiert. Zudem wurde der Film mit dem Max-Orpheus-Preis ausgezeichnet. Sein Filmdebüt gab er in der Webserie "Girl Cave". Sehr große Bekanntheit verschaffte ihm auch die Fernsehserie Sloborn, in der er seit 2019 mitwirkte. Zudem wirkte er in Serien wie "Eden" (2019) und "Frieden" (2020) und dem Film" Zero" (2021) mit. 2022 folgte ein Auftritt in der bekannten Fernsehserie "Polizeiruf 110 - Gespenster". 2016 war er beim Kellertheater Frankfurt als Theaterschauspieler aktiv und spielte in den Theaterstücken "Sweeney Todd" und Floh im "Ohr".


Adrian Grünewald Seiten, Steckbrief, Kurzbio, Familie, Herkunft etc.

n.n.v. - Die offizielle Adrian Grünewald Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Adrian Grünewald Filme

n.n.v.