Biografie Blur Bandhistorie

  „Blur“ ist eine Rockband aus Großbritannien. In den neunziger Jahren gehörte sie zu den bedeutsamsten Bands des sogenannten Britpops. Während dieser Zeit durchlief sie mehrfach einen stilistischen Wandel. Das Debütalbum von „Blur“ war stark von der Manchester- und Shoegaze-Bewegung geprägt. Später wandte sich die Band immer mehr dem Indie-Rock zu und gelangte dabei mit den letzten drei Alben an die Grenze zwischen elektronischer Musik und Rock. Der Frontman der Band, Damon Albarn, besuchte in den achtziger Jahren die Stanway Comprehensive School. Dort lernte er auch Graham Coxon kennen, der später in der Band mitwirkte. 1989 gründete er die Band „Seymour“, welche dann nach einem weiteren Jahr als „Blur“ weitergeführt wurde.

Blur Autogrammadresse

Blur Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

Blur Lyrics

Blur Discografie