Biografie Christina von Ungern-Sternberg Lebenslauf

*1979 in Mainz

Christina von Ungern-Sternberg
von 1998 bis 2004 absolvierte die TV-Moderatorin und Journalistin Studien an den Universitäten Leipzig, Padua und München in den Fächern Neuere Deutsche Literaturwissenschaft, Politikwissenschaft und Medienrecht. Ihr Volontariat macht sie im bayerischen Landesstudio von Sat.1. und N24 in München. Dort war sie dann bis 2007 als Redakteurin, Schaltreporterin und stellvertretende Leiterin des Ressorts Politik zuständig. Im selben Jahr promovierte sie in Literaturwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 2010 moderiert Christina von Ungern-Sternberg die tagesaktuellen Livestrecken bei Phoenix. Seit 2015 moderiert sie das ZDF-Mittagsmagazin im Wechsel mit Norbert Lehmann. Das genaue Geburtsdatum der -Jährigen Moderatorin ist nicht bekannt.

Christina von Ungern-Sternberg Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Christina von Ungern-Sternberg Homepage
Christina von Ungern-Sternberg Biografie
Movies Christina von Ungern-Sternberg Filme