Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 00er Jahre >> 1904 >> Geburtstage September 1904

1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909
Geburtstage September 1904 Geburtstagskinder
1. September
Viktor Aschenbrenner, Vertriebenenpolitiker († 1992)
3. September
Eduard Hartmann, österreichischer Politiker († 1966)
5. September
Johannes Spörl, deutscher Historiker († 1977)
6. September
Lubomir Pipkow, bulgarischer Komponist († 1974)
7. September
Daniel Prenn, deutscher Tennis- und Tischtennisspieler († 1991)
9. September
Feroze Khan, pakistanischer Hockeyspieler und Olympiasieger († 2005)
11. September
Friedrich Schönauer, deutscher Politiker († 1950)
William McKinley Gillum, US-amerikanischer Blues- und Hokum-Musiker († 1966)
Kurt Karl Doberer, deutscher Ingenieur, Journalist, Schriftsteller und Philatelist († 1993)
Lyman Bradford Smith, US-amerikanischer Botaniker († 1997)

13. September: Luigi Bertolini, italienischer Fußballspieler († 1977)
13. September: Richard Scheringer, deutscher Antifaschist und Mitglied der KPD († 1986)
13. September: Robert Stupperich, deutscher Theologe († 2003)
14. September: Rudolf Zurmühl, deutscher Mathematiker († 1966)
15. September: Umberto II., italienischer König († 1983)
16. September: Alfred Klahr, österreichischer Kommunist und Journalist († 1944)
17. September: Edgar G. Ulmer, US-amerikanischer Filmregisseur († 1972)
17. September: Frederick Ashton, britischer Tänzer und Choreograph († 1988)
17. September: Jürgen Kuczynski, deutscher Historiker und Gesellschaftswissenschaftler († 1997)
17. September: Wilfrid Schreiber, Professor für Sozialpolitik († 1975)
18. September: Dolores Viesèr, österreichische Schriftstellerin und Erzählerin († 2002)
18. September: Jean Dasté, französischer Schauspieler († 1994)
18. September: Hans-Adolf Asbach, deutscher Politiker († 1976)
21. September: Franz Stock, katholischer Theologe († 1948)
21. September: Hans Hartung, deutsch-französischer Maler und Grafiker († 1989)
23. September: Alfred Baum, Schweizer Komponist, Pianist und Organist († 1993)
23. September: Wilhelm Reitz, deutscher Politiker und MdB († 1980)
25. September: Ernst Zwilling, österreichischer Reiseschriftsteller († 1990)
27. September: Edvard Kocbek, slowenischer Schriftsteller und Publizist († 1981)
27. September: Koene Dirk Parmentier, niederländischer Luftfahrtpionier († 1948)
28. September: Luperce Miranda, brasilianischer Mandolinist und Komponist († 1977)
29. September: Egon Eiermann, deutscher Architekt († 1970)
29. September: Georg Ferdinand Duckwitz, deutscher Diplomat († 1973)
29. September: Greer Garson, US-amerikanische Filmschauspielerin († 1996)
29. September: Jean-Pierre Timbaud, Funktionär einer französischen Gewerkschaft († 1941)
29. September: Nikolai Alexejewitsch Ostrowski, sowjetischer Schriftsteller und Revolutionär († 1936)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


 

privacy policy