Geburtstage November 1902
-->
 
1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909

Geburtstage November 1902
1. November
Friedel Apelt, deutsche Politikerin und Gewerkschaftsfunktionärin († 2001)
1. November
Eugen Jochum, deutscher Dirigent († 1987)
1. November
Nordahl Grieg, norwegischer Schriftsteller, Lyriker, Dramatiker und Journalist († 1943)
3. November
Bill Adams, englischer Fußballspieler († 1963)
4. November
Otto Bayer, deutscher Chemiker († 1982)
4. November
Pierre Verger, Fotograf († 1996)
6. November
Valter Ever, estnischer Leichtathlet († 1981)
9. November
Anthony Asquith, britischer Filmregisseur († 1968)
9. November
Bernd Eistert, deutscher Chemiker († 1978)
10. November
Antonio María Valencia, kolumbianischer Komponist († 1952)
11. November
Ernő Goldfinger, ungarisch-britischer Architekt († 1987)

11. November
Teófilo Yldefonso, philippinischer Schwimmer († 1942)
13. November
Gustav Heinrich Ralph von Koenigswald, deutsch-niederländischer Paläoanthropologe und Geologe († 1982)
15. November
Gustav Adolf Steengracht von Moyland, deutscher Diplomat und Politiker († 1969)
16. November
Emil Dähne, deutscher Schachfunktionär († 1968)
17. November
Eugene Paul Wigner, US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger († 1995)
18. November
Lillian Fuchs, US-amerikanische Bratschistin, Musikpädagogin und Komponistin († 1995)
20. November
Gianpiero Combi, italienischer Fußballspieler († 1956)
20. November
Erik Eriksen, dänischer Politiker der rechtsliberalen Partei Venstre († 1972)
20. November
Wolfgang Kunkel, deutscher Jurist und Rechtshistoriker († 1981)
21. November
Walter Adolph, deutscher Priester († 1975)
21. November
Ferenc Hirzer, ungarischer Fußballspieler und -trainer († 1957)
21. November
Harald Lie, norwegischer Komponist († 1942)
21. November
Isaac Bashevis Singer, Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger 1978 († 1991)
22. November
Joe Adonis, italienischer Mafioso († 1971)
22. November
Emanuel Feuermann, österreichischer Cellist († 1942)
22. November
Jacques-Philippe Leclerc de Hauteclocque, französischer Generalmajor († 1947)
22. November
Ethel Smith, US-amerikanische Organistin († 1996)
23. November
S. O. Wagner, deutscher Schauspieler, Autor, Hörspielsprecher, Hörspiel- und Theaterregisseur († 1975)
24. November
Heinrich Hemsath, deutscher Politiker († 1978)
27. November
Franz Hofer, Gauleiter von Tirol und Vorarlberg († 1975)
27. November
Hartwig Sievers, deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher († 1970)
28. November
Franz Op den Orth, deutscher SPD-Politiker († 1970)
28. November
Karl Maria Hettlage, deutscher Wirtschaftswissenschaftler († 1995)
29. November
Carlo Levi, italienischer Schriftsteller, Maler und Politiker († 1975)
30. November
Leopold von Mildenstein, Journalist († 1968)