Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 00er Jahre >> 1902 >> Geburtstage Juni 1902

 
1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909
Geburtstage Juni 1902
1. Juni
Siegfried Balke, deutscher Chemiker, Manager, Politiker und Bundesminister († 1984)
1. Juni
Leopold Lindtberg, österreichischer Regisseur († 1984)
1. Juni
Artur Sträter, deutscher Politiker († 1977)
2. Juni
Joachim von Elbe, Jurist und Diplomat († 2000)
2. Juni
Giuseppe Lepori, Schweizer Politiker († 1968)
3. Juni
Harry Isaacs, englischer Pianist und Musikpädagoge († 1973)
3. Juni
Heinz Ritter-Schaumburg, deutscher Privatgelehrter († 1994)
4. Juni
Franz Firbas, deutscher Botaniker († 1964)
5. Juni
Robert Biberti, deutscher Sänger († 1985)
5. Juni
Georg Kieninger, deutscher Schachspieler († 1975)
6. Juni
Herta Gotthelf, deutsche Politikerin († 1963)


6. Juni
Axel Ivers, deutscher Schauspieler, Theaterregisseur, Hörspielsprecher, Bühnenautor und Übersetzer († 1964)
6. Juni
Jimmie Lunceford, US-amerikanischer Jazzmusiker († 1947)
6. Juni
Tim Rose-Richards, britischer Automobilrennfahrer und Marineflieger († 1940)
8. Juni
Gotthard Neumann, deutscher Prähistoriker († 1972)
10. Juni
Gretel Adorno, deutsche Chemikerin und Unternehmerin († 1993)
11. Juni
Hermann Aicher, österreichischer Theaterleiter († 1977)
11. Juni
Ernst Wilhelm Nay, deutscher Maler († 1968)
11. Juni
Pedro Biava Ramponi, kolumbianischer Komponist († 1972)
11. Juni
Wissarion Schebalin, russischer Komponist († 1963)
14. Juni
Willy Eichberger, österreichischer Schauspieler († 2004)
15. Juni
Erik H. Erikson, deutsch-US-amerikanischer Psychologe und Psychoanalytiker († 1994)
15. Juni
Max Rudolf, deutsch-amerikanischer Dirigent († 1995)
16. Juni
Barbara McClintock, US-amerikanische Genetikerin und Nobelpreisträgerin († 1992)
16. Juni
George Gaylord Simpson, US-amerikanischer Biologe, Zoologe, Paläontologe († 1984)
17. Juni
Sammy Fain, US-amerikanischer Musical- und Filmkomponist († 1989)
17. Juni
Woldemar Winkler, deutscher Maler, Bildhauer († 2004)
18. Juni
Boris Barnet, sowjetischer Filmregisseur und Schauspieler († 1965)
19. Juni
Ernst Heimeran, deutscher Autor und Verleger († 1955)
20. Juni
Juan Evaristo, argentinischer Fußballspieler († 1978)
21. Juni
Skip James, US-amerikanischer Bluessänger, -gitarrist und -pianist († 1969)
23. Juni
Mathias Wieman, deutscher Schauspieler († 1969)
26. Juni
Antonia Brico, US-amerikanische Dirigentin († 1989)
27. Juni
Stanisław Wycech, polnischer Kriegsteilnehmer im Ersten Weltkrieg († 2008)
27. Juni
Peter Hammerschlag, österreichischer Dichter, Schriftsteller, Kabarettist und Graphiker († 1942)
27. Juni
Georg Malmstén, finnischer Sänger, Musiker, Komponist, Orchesterleiter und Schauspieler († 1981)
28. Juni
Richard Rodgers, US-amerikanischer Musical-Komponist († 1979)
28. Juni
Joe Smith, US-amerikanischer Jazz-Trompeter († 1937)
28. Juni
Bertram Eugene Warren, US-amerikanischer Kristallograph († 1991)
28. Juni
John C. Raven, schottischer Psychologe († 1970)
29. Juni
Carl-Heinz Schroth, österreichischer Schauspieler, Regisseur und Synchronsprecher († 1989)
30. Juni
Walter Götze, deutscher Krimineller († 1938)
30. Juni
Adalbert Welte, österreichischer Schriftsteller († 1969)