Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 00er Jahre >> 1901 >> Geburtstage August 1901

1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909

Geburtstage August 1901 Geburtstagskinder

1. August
Franz Konwitschny, deutscher Dirigent und Kapellmeister († 1962)
2. August
Ignatius Kung Pin-Mei, Bischof von Shanghai und Kardinal († 2000)
3. August
Enrico Glori, italienischer Schauspieler († 1966)
3. August
Stefan Wyszyński, polnischer Geistlicher, langjähriger Primas v. Polen († 1981)
4. August
Renato Angiolillo, italienischer Journalist, Politiker und Filmregisseur († 1973)
4. August
Louis Armstrong, US-amerikanischer Jazztrompeter und Sänger († 1971)
5. August
Margarita Abella Caprile, argentinische Schriftstellerin († 1960)
5. August
Juan Carlos Paz, argentinischer Komponist († 1972)
6. August
Claude Autant-Lara, französischer Filmregisseur († 2000)
7. August
Konrad Heiden, deutscher Journalist und Schriftsteller († 1966)
8. August
Ernest O. Lawrence, US-amerikanischer Atomphysiker († 1958)
9. August
Felix Hurdes, österreichischer Politiker, Mitbegründer der ÖVP († 1974)
10. August
Mona Rüster, deutsche Tischtennisspielerin († 1976)
11. August
Guido Agosti, italienischer Pianist († 1989)
11. August
Karl Schulz, deutscher Fußballspieler († 1971)

12. August
Anton Lamprecht, deutscher Maler († 1984)
14. August
Alice Rivaz, Schweizer Schriftstellerin († 1998)
14. August
Mercedes Comaposada, spanische Pädagogin und Anarchistin († 1994)
14. August
Paul Senn, Schweizer Fotograf († 1953)
15. August
Pierre Caron, französischer Drehbuchautor, Filmregisseur und -produzent († 1971)
15. August
Alfred Gille, deutscher Politiker († 1971)
15. August
Arnulfo Arias, Präsident von Panama († 1988)
15. August
Hans Lorbeer, deutscher Schriftsteller († 1973)
17. August
Heðin Brú, färöischer Schriftsteller († 1987)
17. August
László Hartmann, ungarischer Automobilrennfahrer († 1938)
17. August
Irena Kurpisz-Stefanowa, polnische Pianistin und Musikpädagogin († 1994)
20. August
Salvatore Quasimodo, italienischer Lyriker und Kritiker († 1968)
21. August
Edward Thomas Copson, britischer Mathematiker († 1980)
22. August
Dmitri Tschetschulin, russischer Architekt († 1981)
23. August
Karl Bechert, deutscher Politiker († 1981)
25. August
Kjeld Abell, dänischer Schriftsteller († 1961)
26. August
Chen Yi, chinesischer Armeeführer und Politiker († 1972)
26. August
Maxwell Taylor, General und Diplomat der Vereinigten Staaten († 1987)
26. August
Tullio Campagnolo, italienischer Radsportler, Gründer der Firma Campagnolo († 1983)
27. August
Ernst Wilm, deutscher Pfarrer und Kirchenfunktionär († 1989)
27. August
Fritz Berg, Unternehmer, 1. BDI Vorsitzender nach 1945 († 1979)
27. August
Heinrich Hauser, deutscher Schriftsteller und Fotograf († 1955)
27. August
Pierre Villon, Résistance-Mitglied, Gründer der Zeitung L’Humanité, Politiker († 1980)
30. August
Felix Abraham, deutscher Arzt († 1937 oder 1938)
30. August
Wilhelm Szabo, französischer Dichter, Poet, Autor, Übersetzer und Lehrer († 1986)