Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1890er Jahre >> 1896 >> Geburtstage März 1896

 
1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899
Geburtstage März 1896
1. März
Dan A. Kimball, US-amerikanischer Politiker († 1970)
1. März
Dimitri Mitropoulos, griechisch-US-amerikanischer Dirigent († 1960)
2. März
Clair Bee, US-amerikanischer Basketballtrainer († 1983)
3. März
Richard Lohrmann, deutscher Forstmann und Naturschützer († 1970)
5. März
Eduard Erdmann, lettischer Komponist und Pianist († 1958)
5. März
Jan und Joël Martel (Zwillinge), französische Bildhauer, Designer und Inneneinrichter († 1966)
6. März
August Werner, deutscher Fussballnationalspieler († 1968)
10. März
Karl Bröger, deutscher Arbeiterdichter und Politiker († 1944)
11. März
Caesar von Hofacker, deutscher Widerstandskämpfer († 1944)
11. März
Hermann Weber, deutscher Konstrukteur und Rennfahrer († 1948)
13. März
Erich Sichting, deutscher Politiker, Antifaschist und Sportfunktionär († 1946)
12. März
Erna Gersinski, deutsche Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus († 1964)
14. März
Walter Krause, deutscher Fußballnationalspieler († 1948)
15. März
Carl Adloff, deutscher Tischtennisfunktionär († 1981)
17. März
Josef Sudek, tschechischer Fotograf († 1976)
20. März
Gilberte de Courgenay, Schweizer Kellnerin, Soldatenidol († 1957)
21. März
Ernst Günther Burggaller, deutscher Offizier, Motorrad- und Automobilrennfahrer († 1940)
21. März
Friedrich Waismann, österreichischer Mathematiker und Philosoph († 1959)
22. März
He Long, chinesischer Armeeführer und Politiker († 1969)
22. März
Pierre Jeanneret, Schweizer Architekt († 1967)
22. März
Albert Schnettler, deutscher Wirtschaftswissenschaftler († 1967)
24. März
Franz Blücher, deutscher Politiker und Bundesminister († 1959)
26. März
Karl Valentin Müller, deutscher Soziologe († 1963)
26. März
Anton Profes, österreichischer Schlager- und Filmkomponist († 1976)
27. März
Paul John Kvale, US-amerikanischer Politiker († 1960)
27. März
Arthur Piechler, deutscher Komponist und Organist († 1974)
28. März
Max Gebhard, deutscher Kirchenmusiker, Komponist und Musikpädagoge († 1978)
29. März
Karl Abetz, deutscher Forstwissenschaftler und Hochschullehrer († 1964)
29. März
Wilhelm Ackermann, deutscher Mathematiker († 1962)