1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889

Geburtstage Mai 1886
1. Mai
Walter Cramer, deutscher Unternehmer und Widerstandskämpfer († 1944)
2. Mai
Gottfried Benn, deutscher Arzt, Dichter und Essayist († 1956)
3. Mai
Fritz Baumann, Schweizer Maler († 1942)
3. Mai
Marcel Dupré, französischer Komponist, Organist, Musiktheoretiker und Verleger († 1971)
5. Mai
Hermann Heukamp, deutscher Politiker († 1966)
8. Mai
Eli Kochański, polnischer Cellist und Musikpädagoge († 1940)
9. Mai
Francis Biddle, US-amerikanischer Richter während der Nürnberger Prozesse († 1968)
9. Mai
Edu Snethlage, niederländischer Fußballspieler († 1941)
10. Mai
Frank Ahearn, kanadischer Eishockeyfunktionär († 1962)
10. Mai
Karl Barth, Schweizer Theologe († 1968)
10. Mai
Rosa Münch, Schweizer Politikerin († 1974)
10. Mai
Olaf Stapledon, britischer Science-Fiction-Autor († 1950)
11. Mai
August Klingenheben, deutscher Afrikanist († 1967)