Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1880er Jahre >> 1885 >> Geburtstage Mai 1885

 
1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889
Geburtstage Mai 1885 Geburtstagskinder
1. Mai
Erich Rahn, Pionier des Jiu-Jitsu- und Judo-Sports in Deutschland († 1973)
3. Mai
Johnny Aitken, US-amerikanischer Automobilrennfahrer († 1918)
3. Mai
Max Volmer, deutscher Chemiker († 1965)
4. Mai
Paul Barnickel, deutscher Rechtsanwalt († 1966)
5. Mai
Agustin Barrios Mangoré, paraguayischer Gitarrist und Komponist († 1944)
6. Mai
Henri Willem Hoesen, niederländischer Arzt († 1970)
6. Mai
Rudolph Valentino, italienischer Schauspieler († 1926)
8. Mai
Charles Dullin, französischer Schauspieler, Regisseur und Theaterleiter († 1949)
9. Mai
Wilhelmine Lübke, deutsche Politikerin, Vorsitzende des Müttergenesungswerks († 1981)
10. Mai
Fritz von Unruh, deutscher Schriftsteller und Dichter († 1970)
11. Mai
Korbinian Aigner, deutscher katholischer Pfarrer und Pomologe († 1966)
11. Mai
Joe King Oliver, US-amerikanischer Kornettist († 1938)
12. Mai
Mushanokōji Saneatsu, japanischer Schriftsteller und Maler († 1976)
14. Mai
Hermann Aichinger, österreichischer Architekt († 1962)
14. Mai
Otto Klemperer, deutscher Dirigent und Komponist († 1973)
15. Mai
Theodor Goerlitz, deutscher Lokalpolitiker und Historiker († 1949)
18. Mai
Kurt Löwenstein, deutscher Politiker († 1939)
19. Mai
Paul Bildt, deutscher Schauspieler († 1957)
20. Mai
Alexander Löhr, deutscher Generaloberst († 1947)
21. Mai
Otto Antonius, österreichischer Zoologe und Paläontologe († 1945)
21. Mai
Kurt Beitzen, deutscher Marineoffizier († 1918)
22. Mai
Julio Fonseca, costa-ricanischer Komponist († 1950)
22. Mai
Hans Lukaschek, deutscher Politiker († 1960)
22. Mai
Giacomo Matteotti, italienischer Politiker († 1924)
22. Mai
Naka Kansuke, japanischer Schriftsteller († 1965)
24. Mai
Adam Abt, deutscher Klassischer Philologe († 1918)
25. Mai
Isaac Anken, schweizerischer Politiker († 1945)
26. Mai
Josef Achmann, deutscher Maler und Grafiker († 1958)
28. Mai
Hellmuth Felmy, deutscher General im Zweiten Weltkrieg († 1965)
28. Mai
Piet Zwart, niederländischer Typograf, Fotograf, Gestalter, Innenarchitekt und Lehrer († 1977)
29. Mai
Erwin Freundlich, deutscher Astrophysiker († 1964)
30. Mai
Arthur Edward Andersen, US-amerikanischer Unternehmer († 1947)
31. Mai
Alois Hudal, österreichischer Bischof und Fluchthelfer diverser Naziverbrecher († 1963)
31. Mai
Alter Kacyzne, litauischer Schriftsteller und Fotograf († 1941)