Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1880er Jahre >> 1880 >> Geburtstage Mai 1880

 
1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889
Geburtstage Mai 1880 Geburtstagskinder
3. Mai
Martin Luserke, deutscher Reformpädagoge und Schriftsteller († 1968)
4. Mai
Bruno Taut, deutscher Architekt und Stadtplaner († 1938)
5. Mai
Adrian Carton de Wiart, britischer Generalleutnant († 1963)
6. Mai
Ernst Ludwig Kirchner, deutscher Maler des Expressionismus († 1938)
7. Mai
Karl Bleyle, österreichischer Musiker und Komponist († 1969)
7. Mai
Oskar Perron, deutscher Mathematiker († 1975)
9. Mai
Heinrich Schmiedeknecht, deutscher Architekt († 1962)
12. Mai
Lincoln Ellsworth, US-amerikanischer Polarforscher († 1951)
14. Mai
Elsbeth Ebertin, deutsche Astrologin und Graphologin († 1944)
14. Mai
Georg Vitzthum von Eckstädt, deutscher Kunsthistoriker († 1945)
14. Mai
Wilhelm List, deutscher Heeresoffizier († 1971)
15. Mai
Otto Dibelius, evangelischer Bischof in Berlin-Brandenburg († 1967)
19. Mai
Max Clarenbach, deutscher Maler der Düsseldorfer Malerschule († 1952)
19. Mai
Edmund Löns, deutscher Forstmann und Kynologe († 1964)
21. Mai
Tudor Arghezi, rumänischer Schriftsteller († 1967)
22. Mai
Ernest Oppenheimer, deutsch-britischer Diamantenhändler († 1957)
23. Mai
Gustaw Gwozdecki, polnisch-französischer Bildhauer, Maler, Grafiker und Kunstschriftsteller († 1953)
25. Mai
Lauri Wylie, britischer Autor († 1905)
29. Mai
Oswald Spengler, deutscher Geschichtsphilosoph und Kulturhistoriker († 1936)
30. Mai
Miel Mundt, niederländischer Fußballspieler († 1949)
31. Mai
Heinrich Greinacher, Schweizer Physiker († 1974)
31. Mai
Richard Kuöhl, deutscher Bildhauer, Architekturplastiker († 1961)