Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1880er Jahre >> 1885 >> Geburtstage März 1885

 
1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889
Geburtstage März 1885 Geburtstagskinder
1. März
Lionel Atwill, US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler († 1946)
1. März
Jürgen Fehling, deutscher Theaterregisseur und Schauspieler († 1968)
1. März
Otto Lindpaintner, deutscher Luftfahrtpionier († 1976)
6. März
Rosario Bourdon, kanadischer Cellist, Dirigent, Komponist und Arrangeur († 1961)
6. März
Ring Lardner, US-amerikanischer Sportreporter und Schriftsteller († 1933)
7. März
Walerian Bierdiajew, polnischer Komponist, Dirigent und Musikpädagoge († 1956)
7. März
Stith Thompson, US-amerikanischer Volkskundler († 1976)
10. März
Pierre-Jules Boulanger, französischer Ingenieur und Citroën-Vorstand († 1950)
10. März
Jēkabs Mediņš, lettischer Komponist († 1971)
11. März
Malcolm Campbell, englischer Rennsportler und Journalist († 1948)
11. März
Hans Leibelt, deutscher Schauspieler († 1974)
16. März
Otto-Wilhelm Förster, deutscher General († 1966)
17. März
Ralph Rose, US-amerikanischer Leichtathlet († 1913)
22. März
Wilhelm Beyer, deutscher Politiker († 1945)
22. März
Eugen Fürst zu Oettingen-Wallerstein, deutscher Politiker († 1969)
23. März
Platt Adams, US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger († 1961)
25. März
Siegfried Handloser, deutscher Militär, Chef des Wehrmachtsanitätswesens († 1954)
26. März
Martha Angerstein, deutsche Schauspielerin
26. März
Robert Blackburn, britischer Luftfahrtpionier und Flugzeugkonstrukteur († 1955)
27. März
Heinrich Mohn, deutscher Verleger († 1955)
28. März
Marc Delmas, französischer Komponist († 1931)
29. März
Martha Arendsee, deutsche Politikerin und Frauenrechtlerin († 1953)
29. März
Alexei Schubnikow, russischer Kristallograph und Mathematiker († 1970)
31. März
Karl Fischer von Treuenfeld, deutscher Militär († 1946)
31. März
Elfriede Heisler, deutsche Schauspielerin († 1919)