Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 1880er Jahre >> 1880 >> Geburtstage April 1880

 
1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889
Geburtstage April 1880 Geburtstagskinder
2. April
Ketewan Swanidse, erste Ehefrau von Josef Stalin († 1907)
3. April
Otto Weininger, österreichischer Philosoph († 1903)
4. April
Georg Ludwig von Trapp, deutscher U-Boot-Kommandant und Vater der singenden Trapp-Familie († 1947)
6. April
Wilhelm Burger, deutscher Weihbischof ( † 1952)
7. April
Fritz Grünbaum, tschechischer Kabarettist, Operetten- und Schlagerautor († 1941)
7. April
Vincas Mickevičius-Kapsukas, litauischer kommunistischer Politiker († 1935)
9. April
Jan Letzel, tschechischer Architekt († 1925)
10. April
Aloys Fischer, deutscher Pädagoge († 1937)
12. April
Alexander Ruth, österreichischer Erfinder († 1945)
13. April
Hans Adler, österreichischer Lyriker, Schriftsteller und Librettist († 1957)
13. April
Fritz Tarnow, deutscher Gewerkschafter und MdR der Weimarer Republik († 1951)
13. April
Ludwig von Ficker, deutscher Schriftsteller und Verleger († 1967)
15. April
Max Wertheimer, Begründer der Gestalttheorie bzw. Gestaltpsychologie († 1943)
17. April
Arthur Trebitsch, österreichischer Schriftsteller und Philosoph († 1927)
20. April
Johann Knief, deutscher Lehrer, Redakteur und Politiker († 1919)
21. April
Tony Sarg, deutsch-US-amerikanischer Puppenspieler und Illustrator († 1942)
23. April
Michel Fokine, russischer Choreograf und Gründer des modernen Balletts († 1942)
24. April
Max Landa, österreichischer Stummfilmschauspieler († 1933)
26. April
Paul Gurk, deutscher Schriftsteller und Maler († 1953)
27. April
Mihkel Lüdig, estnischer Komponist († 1958)
29. April
Adolf Chybiński, polnischer Musikwissenschaftler und -pädagoge († 1952)