1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879

Geburtstage Oktober 1877
 
 


3. Oktober
William L. Harding, US-amerikanischer Politiker († 1934)
4. Oktober
Mathilde Ludendorff, deutsche Politikerin († 1966)
6. Oktober
Emil Georg von Stauß, deutscher Bankier († 1942)
7. Oktober
Frank Croxton, US-amerikanischer Sänger († 1949)
8. Oktober
Oskar Aurich, deutscher Bildhauer und Medailleur († 1968)
8. Oktober
Emil Rausch, deutscher Offizier und Kolonialbeamter († 1914)
12. Oktober
Howard Mason Gore, US-amerikanischer Politiker († 1947)
14. Oktober
William Wright Arnold, US-amerikanischer Jurist und Politiker († 1957)
14. Oktober
Rufus C. Holman, US-amerikanischer Politiker († 1959)
15. Oktober
Karl Augustin, deutscher Politiker († 1974)
15. Oktober
Wilhelm Stockums, Weihbischof in Köln († 1956)
16. Oktober
Bjørn Helland-Hansen, norwegischer Ozeanograph († 1957)
18. Oktober
Hans Willibalt Apelt, deutscher Universitätsprofessor, Staatsrechtslehrer und Politiker († 1965)
19. Oktober
Käte Schaller-Härlin, deutsche Porträtmalerin († 1973)
20. Oktober
Alfred Gwynne Vanderbilt, Sohn des US-amerikanischen Eisenbahnmoguls Cornelius Vanderbilt († 1915)
21. Oktober
Oswald Avery, kanadischer Arzt und Begründer der Molekulargenetik († 1955)
23. Oktober
Ludwig Herbert Gustav Emil Arnsperger, deutscher Chirurg († 1970)
23. Oktober
H. Benne Henton, US-amerikanischer Saxophonist († 1938)
24. Oktober
Pawel Tschesnokow, russischer Komponist und Chorleiter († 1944)
25. Oktober
Henry Norris Russell, US-amerikanischer Astronom († 1957)
27. Oktober
Arnoldus Johannes Petrus van den Broek, niederländischer Anatom († 1961)
27. Oktober
Walt Kuhn, US-amerikanischer Künstler und Organisator der Armory Show von 1913 († 1949)
29. Oktober
Hermann Boßdorf, deutscher Schriftsteller († 1921)
29. Oktober
Salman Schocken, deutsch-israelischer Verleger († 1959)
31. Oktober
Herman G. Kump, US-amerikanischer Politiker († 1962)