Die 1850er Jahre - Erste Weltausstellung und erste Weltwirtschaftskrise
Im fünfziger Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts gab es kriegerische Auseinandersetzungen und Thronwechsel. Die technische und kulturelle Entwicklung ging ihren Weg in die Moderne. Der ersten Weltausstellung in Paris folgte zwei Jahre später die Weltausstellung in New York. Zu den namhaften Klavierbauern gesellte sich die Erfindung des OTIS-Aufzugs und des Telefons. Eine Schachpartie wurde weltberühmt und es wurde begonnen, die Stadt Chicago anzuheben. Eine technische Meisterleistung war auch der Sueskanal. Alles im Jahrzehnt des Goldrausches und im Zeichen eines Großen Kometen. 

Biografien

Königin Victoria Jacques Offenbach Millard Fillmore Franz Liszt
Victoria Offenbach Fillmore Liszt