1830 1831 1832 1833 1834 1835 1836 1837 1838 1839

Geburtstage August 1834 Geburtstagskinder
1. August
Jacob Audorf, deutscher Dichter und Redakteur († 1898)
2. August
Frédéric-Auguste Bartholdi, französischer Bildhauer († 1904)
4. August
Ottilie Genée, deutsche Schauspielerin und Sängerin († 1911)
4. August
John Venn, englischer Mathematiker († 1923)
5. August
Alexander Brückner, deutscher Geschichtsschreiber († 1896)
5. August
Ewald Hering, deutscher Physiologe und Hirnforscher († 1918)
9. August
Elias Álvares Lôbo, brasilianischer Komponist († 1901)



14. August
Friedrich Goltz, deutscher Physiologe († 1902)
17. August
Peter Benoit, belgischer Komponist und Professor († 1901)
22. August
Samuel Pierpont Langley, US-amerikanischer Astrophysiker und Flugpionier († 1906)
23. August
Willem Jan Holsboer, Begründer der Rhätischen Bahn (RhB) († 1898)
27. August
James B. Eustis, US-amerikanischer Politiker († 1899)
27. August
Roden Noel, britischer Dichter und Essayist († 1894)
31. August
Amilcare Ponchielli, italienischer Komponist und Dirigent († 1886)