1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 1827 1828 1829

Geburtstage April 1828 Geburtstagskinder
9. April
Carl Friedrich Tamms, der erste Oberbürgermeister der Hansestadt Stralsund († 1898)
12. April
Charles Foster, US-amerikanischer Politiker († 1904)
17. April
Julius Bremer, Mitbegründer der Magdeburger Arbeiterbewegung († 1894)
21. April
Hippolyte Taine, französischer Historiker und Kritiker († 1893)
21. April
Otto Blau (Orientalist), deutscher Orientalist († 1879)
23. April
Albert I., sächsischer König († 1902)
24. April
Charles Nuitter, französischer Librettist, Übersetzer und Archivar († 1899)
25. April
Johanna Mestorf, Archäologin, erste Museumsdirektorin Deutschlands († 1909)
25. April
Julius Grosse, deutscher Schriftsteller († 1902)
27. April
August Becker, deutscher Schriftsteller († 1891)
28. April
Leopold Auerbach, deutscher Anatom und Pathologe († 1897)