Was war wann? 1700 >> 1760 >> Geburtstage >> 1960
Geburtstage 1760
1760
1761
1762
1763
1764
1765
1766
1767
1768
1769
Geburtstagsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen
 
1760 1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769

Geburtstage 1760 Geburtstagskinder

8. Januar
Michael Leib, US-amerikanischer Politiker († 1822)
10. Januar
Johann Rudolf Zumsteeg, deutscher Komponist und Kapellmeister († 1802)
12. Januar
Friederike Bethmann-Unzelmann, deutsche Schauspielerin und Sängerin († 1815)
30. Januar
Jonas Rein, norwegischer Dichter († 1821)
13. Februar
Samuel Wittlesey Dana, US-amerikanischer Politiker († 1830)
14. Februar
Ferdinand von Meggenhofen, österreichischer Beamter und Mitglied des Illuminatenordens († 1790)
15. Februar
Jean-François Lesueur, französischer Kirchenmusiker und Komponist († 1837)
22. Februar
Sophie von Sachsen-Hildburghausen, Herzogin von Sachsen-Coburg-Saalfeld († 1776)
1. März
François-Nicolas-Léonard Buzot, französischer Revolutionär († 1794)
2. März
Camille Desmoulins, französischer Revolutionsführer († 1794)
4. März
Nahum Parker, US-amerikanischer Politiker († 1839)
20. März
Joseph Christian Lillie, dänischer Architekt und Innenarchitekt († 1827)
28. März
Alexandre de Beauharnais, französischer Präsident der Nationalversammlung († 1794)
28. März
Georg Adlersparre, schwedischer General, Politiker und Schriftsteller († 1835)
7. April
Fra Diavolo, italienischer Straßenräuber und Widerstandskämpfer († 1806)
16. April
Sigismund Friedrich Hermbstädt, deutscher Apotheker, Chemiker, technischer Schriftsteller († 1833)
30. April
Johann Gottlob Nathusius, deutscher Kaufmann und Großindustrieller († 1835)
1. Mai
Friedrich Albrecht Carl Gren, deutscher Chemiker († 1798)
7. Mai
Johann Gottlob Worbs, deutscher Theologe und Historiker († 1833)
10. Mai
Charles de Bonchamps, französischer Anführer der Vendéer († 1793)
10. Mai
Claude Joseph Rouget de Lisle, französischer Komponist, Dichter und Offizier († 1836)
10. Mai
Johann Peter Hebel, deutscher Dichter († 1826)
23. Mai
Joseph von Zerboni di Sposetti, preußischer Beamter, Publizist, Dichter und Freimaurer († 1831)
5. Juni
Johan Gadolin, finnischer Chemiker († 1852)
20. Juni
Richard Colley-Wellesley, britischer Staatsmann († 1842)
22. Juni
Joseph Ludwig Colmar, Elsässer Bischof von Mainz († 1818)
26. Juni
Johann I. Josef, österreichischer Feldmarschall († 1836)
7. Juli
Guillaume Philibert Duhesme, französischer General († 1815)
1. August
Wilhelm Anton von Klewiz, preußischer Politiker und Verwaltungsbeamter († 1838)
22. August
Leo XII., italienischer Papst († 1829)
31. August
Aristide Aubert Dupetit-Thouars, französischer Admiral und Seefahrer († 1798)
31. August
Peter Joseph Triest, Kanoniker und Ordensgründer († 1836)
1. September
Frederik Sneedorff, dänischer Historiker. († 1792)
14. September
Luigi Cherubini, italienischer Komponist († 1842)
15. September
Bogislav Friedrich Emanuel von Tauentzien, preußischer General der Infanterie († 1824)
20. September
Christoph Wilhelm Mitscherlich, deutscher Altphilologe († 1854)
20. September
Clement Storer, US-amerikanischer Politiker († 1830)
16. Oktober
Jonathan Dayton, US-amerikanischer Politiker († 1824)
17. Oktober
Henri de Saint-Simon, französischer Aristokrat, Offizier und Journalist († 1825)
20. Oktober
Alexandre de Lameth, französischer Soldat und Politiker († 1829)
27. Oktober
August Neidhardt von Gneisenau, preußischer Generalfeldmarschall und Heeresreformer († 1831)
31. Oktober
Katsushika Hokusai, japanischer Vertreter des Ukiyo-e († 1849)
11. November
Landolin Ohmacht, deutscher Bildhauer († 1834)
13. November
Jiaqing, chinesischer Kaiser († 1820)
14. November
Joachim Bernhard Nicolaus Hacker, deutscher Theologe, Poet und Schriftsteller († 1817)
23. November
Christian Wilhelm Ahlwardt, deutscher Professor († 1830)
23. November
Isaac Anderson, US-amerikanischer Politiker († 1838)
23. November
François Noël Babeuf, französischer Agitator und Journalist († 1797)
25. November
Antal Amadé de Várkonyi, ungarischer Graf († 1835)
30. November
Hanaoka Seishū, japanischer Chirurg († 1835)
2. Dezember
John Breckinridge, US-amerikanischer Politiker († 1806)
2. Dezember
Joseph Graetz, deutscher Organist und Komponist († 1826)
6. Dezember
Charles Carnan Ridgely, US-amerikanischer Politiker († 1829)
6. Dezember
Madame Marie Tussaud († 1850)
Weitere Personen die 1760 geboren wurden
Abu Abdullah Muhammad al-Arabi ad-Darqawi, marokkanischer Sufi und Schriftsteller († 1823)
Jager Afrikaner, Kaptein der Orlam († 1823)
Ádam Pálóczi Horváth, ungarischer Schriftsteller, Volksliedsammler und Komponist († 1820)
William Jones, US-amerikanischer Politiker († 1831)
Thomas Kirker, US-amerikanischer Politiker († 1837)
Humphrey Marshall, US-amerikanischer Politiker († 1841)
Bernard Václav Štiasný, tschechischer Cellist und Komponist († 1835)
<< Geburtstage 1759

Geburtstage 1761 >>