Was war wann? 1600 >> 1606 >> Geburtstage
1600 1601 1602 1603 1604 1605 1606 1607 1608 1609

Geburtstage 1606 Geburtstagskinder

1. Januar
Siegmund Wiprecht von Zerbst, deutscher Hofbeamter und Politiker († 1682)
3. Januar
Daniel von Plessen, deutscher Verwaltungsbeamter († 1672)
9. Februar
Franz Ico von Frydag, deutscher Offizier und Diplomat († 1652)
5. März
Johann Georg Reinhard, deutscher Jurist und Verwaltungsbeamter († 1672)
12. März
Johann Caspar Bauhin, schweizerischer Arzt und Botaniker († 1685)
20. März
Georg von Derfflinger, brandenburgischer Generalfeldmarschall († 1695)
12. Mai
Joachim von Sandrart, deutscher Maler, Kupferstecher und Kunsthistoriker († 1688)
14. Mai
Agnes, Prinzessin von Hessen-Kassel und Fürstin von Anhalt-Dessau († 1650)
3. Juni
Georg Aribert von Anhalt-Dessau, anhaltischer Regent († 1643)
6. Juni
Pierre Corneille, französischer Schriftsteller († 1684)
6. Juli
Justus Henricus Heidfeldt, Theologe und Philologe, Lehrer am gräflichen Hof Dillenburg († 1667)
15. Juli
Rembrandt van Rijn, niederländischer Maler († 1669)
8. August
Achatius von Quitzow, Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft († 1653)
12. Oktober
Christoph Bernhard von Galen, Fürstbischof von Münster (1650–1678) († 1678)
9. November
Hermann Conring, dänischer Staatsrat und Leiter des bremen-verdischen Archivs in Stade († 1681)
9. November
Christoph Althofer, lutherischer Theologe († 1660)
 
 
<< Geburtstage 1605

Geburtstage 1607 >>