Was war wann >> Sport >> Steckbriefe M >> Tommi Mäkinen

 

Biografie Tommi Mäkinen Lebenslauf Lebensdaten


*26. Juni 1964 in Puuppola (Finnland)

Der Finne als einer der erfolgreichsten Rallyefahrer aller Zeiten feierte seine größten sportlichen Triumphe am Steuer des Mitsubishi Lancer Evolution. Der 4-malige Weltmeister und 24-fache Etappengewinner dominierte die Rallyeszene Mitte bis Ende der 1990er Jahre nahezu im Alleingang und etablierte sich während dieser Zeit als eine prägende Figur im Rallyesport. 1998 wurde ein Videospiel „Tommi Mäkinen Rally“ unter seinem Namen lizenziert, dem Engagement bei Mitsubishi folgend unternahm er noch ein zweijähriges Intermezzo beim Hersteller Subaru. Mäkinen trat 2003 vom aktiven Rennsport zurück und gründete ein Jahr später eine Motorsportfirma zum Tuning von Rallye-Fahrzeugen sowie zur technischen und sportlichen Beratung von Rennfahrern in diesem Bereich. Mittlerweile ist er Teamchef des Toyota-Rennstalls, der an der Rallye-Weltmeisterschaft teilnimmt. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt abwechselnd in Monaco und Jyväskylä.
 


Tommi Mäkinen Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Tommi Mäkinen Homepage
Auszeichnungen Tommi Mäkinen Preise
n.n.v.
Tommi Mäkinen Bilder