Was war wann >> Sport >> Steckbriefe F >> Emerson Fittipaldi

 

Biografie Emerson Fittipaldi Lebenslauf Lebensdaten


*12. Dezember 1946 in São Paulo (Brasilien)

Der Rennsport wurde dem Brasilianer Emerson Fittipaldi in die Wiege gelegt: Seine Eltern fuhren beide Autorennen. Als Jugendlicher raste Emerson mit allem Fahrbaren – Motorrädern, Tragflügelbooten, Karts, Autos. In der Formel 1 fuhr er 144 Rennen; dabei holte er 14 Mal den Sieg und in den 1970er Jahren zweimal den Weltmeistertitel. 1980 erklärte er das Ende seiner Formel 1-Karriere. Dem Motorrennsport blieb er als Manager des Fittipaldi-Rennstalls und als aktiver Rennfahrer erhalten. Nach einem Unfall 1996 kehrte er dem Rennsport den Rücken, doch der Rücktritt war nicht von Dauer. Zuletzt nahm Fittipaldi, 69-jährig, am 6-Stundenrennen von São Paulo teil. Er lebt in dritter Ehe in der Nähe von São Paulo, hat sieben Kinder und ist bekennender Christ. Als Hobbies pflegt er den Anbau von Orangen und die Produktion handgerollter Zigarren.


Emerson Fittipaldi Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Emerson Fittipaldi Homepage
Movies Emerson Fittipaldi Filme
n.n.v.
Emerson Fittipaldi Bilder