Biografien Wissenschaftlerinnen Lebensläufe

Maria Montessori (1870-1952)
Die italienische Ärztin, Reformpädagogin, Philosophin und Philantropin Maria Montessori ist noch heute namentlich bekannt aufgrund ihrer Montessori-Pädagogik, ein Bildungskonzept, das die Zeitspanne vom Kleinkind bis zum jungen Erwachsenen abdeckt. Montessori hatte erstmals die Form des offenen Unterrichts und der Freiarbeit verwendet
Maria Gaetana Agnesi (1718-1799)
Im Zeitalter der Aufklärung machte sie die italienische Mathematikerin Maria Gaetana Agnesi einen bedeutenden Namen. Der Papst Benedikt XIV. hatte sie höchstpersönlich zur Professorin an der Universität Bologna ernannt.
Laura Bassi (1711-1778)
Die im italienischen Bologna geborene Wissenschaftlerin Laura Bassi ging in die Geschichte als erste Universitätsprofessorin Europas ein. Nachdem sie zunächst eine Professur für Philosophie inne hatte, war es später noch eine Professur für Physik.

Anna Freud (1895-1982)
Bekannt wurde Anna Freud nicht nur als Tochter ihres berühmten Vaters Sigmund Freud, sondern auch als Vorreiterin der Kinderanalytik. Das Werk, das sie 1939 darüber veröffentlichte, gilt noch immer als eines der wichtigsten Standardwerke auf diesem Gebiet.
Marie Curie (1867-1934)
Auf die bedeutende französische Wissenschaftlerin polnischer Herkunft, Marie Sklodowska Curie, geht der Begriff „radioaktiv“ zurück. Für ihre Forschungsarbeiten hatte sie 1903 den Nobelpreis für Physik erhalten. Im Jahre 1911 erhielt sie ihren zweiten Nobelpreis und zwar für Chemie.
Hypathia (350 n. Chr.-415 n. Chr.)
Die griechische spätantike Mathematikerin Hypathia war auch Astronomin und Philosophin. Sie unterrichtete öffentlich und hatte als Vertreterin einer nichtchristlichen philosophischen Tradition in Alexandria der bedrängten paganen Minderheit angehört. Hypathia, von der keine Werke erhalten sind, wurde aufgrund religiöser Machtkämpfe ermordet. Hypathia war die erste Frau auf dem Gebiet der Mathematik, deren Bedeutung für die Nachwelt elementar ist.
Wissenschaftler Seiten
Deutsche Wissenschaftler
Internationale Wissenschaftler
Geschichte der Wissenschaft
Literatur Wissenschaft
Maria Montessori Biografie