Was war wann >> Musik >> Steckbriefe S >> Luke Slater

 

Biografie Luke Slater Lebenslauf Lebensdaten

*12. Juni 1968 in Reading (Großbritannien)

Luke Slater ist ein englischer DJ und Musikproduzent, der in Horley aufgewachsen ist. Nachdem er bereits in den 1980er Jahren erfolgreich in britischen Discotheken aufgelegt hat, veröffentlichte er ab den 1990er Jahren auch eigene Werke im kommerziellen Bereich, mit denen er sich wiederholt in den UK-Charts platzieren konnte. Für seine Veröffentlichungen verwendete er über die Jahre hinweg mehrere Pseudonyme. So ist er zum Beispiel auch als Planetary Assault Systems, The 7th Plain, Clementine oder Own Name bekannt. Slater kreierte ebenfalls Remixe von diversen Hits für internationale Größen wie Alter Ego oder Depeche Mode. Eine besondere Verbindung hat er zu Berlin. Lange Zeit agierte er als Resident DJ im bekannten Club „Berghain“.


Seiten Luke Slater Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Luke Slater Homepage


Movies Luke Slater Filme

n.n.v.
Luke Slater Bilder