Was war wann >> Musik >> Steckbriefe J >> Johann Jürgens

 

Biografie Johann Jürgens Lebenslauf Lebensdaten

*19. November 1985 in Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern)

Der deutsche Schauspieler Johann Jürgens erlernte sein darstellerisches Handwerk an der Theaterakademie Vorpommern, einer Schauspielschule im Ostseebad Zinnowitz auf der Insel Usedom. Darüber hinaus war er Absolvent der renommierten Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Jürgens gehörte von 2008 bis 2013 dem Festensemble des Berliner Maxim-Gorki-Theaters an. In dieser Zeit erhielt er im Rahmen des Wettbewerbs deutschsprachiger Schauspielschulen in Rostock den Förderpreis des Ministeriums für Bildung und Forschung. Einem Gastspiel am Heimathafen Neukölln folgte in der Spielzeit 2013/2014 der Wechsel ans Schauspiel Stuttgart. Jürgens‘ künstlerische Arbeit beschränkt sich nicht nur auf das Theaterspielen. Er stand für mehrere TV- und Kinoproduktionen vor der Kamera, war als Hörspielautor und -sprecher tätig und gründete 2004 als deren Leadsänger die Band „Sternburg Rot“.


Johann Jürgens Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Johann Jürgens Homepage

Movies Johann Jürgens Filme

n.n.v.
Johann Jürgens Bilder